zugang_tDas letzte Projekt des OGV ist die Neugestaltung des Geländes an der Ottilienquelle sowie die Pflege rund um die Quellenstube. Neben der bisher umgesetzen Infotafel ist eine bauliche Verändernung am Quellstock vorgesehen. Ein breiterer, flacher Ablauf um einen besseren Zugang ermöglichen soll. Mehr Informationen zur Ottilienquelle finden Sie hier auf pfahlenheim.de.


Downloads:

kurpark_bauphase_tAls weitere Aufgabe schreibt sich er OVG die Mitgestalltung des Pfahlenheimer Kurparks auf die Fahnen. Welchen Umfang die Unterstützung annehmen wird ist schon bekannt. Allerdings ist die Plaung noch nicht abgeschlossen.

Der Kurpark soll ein schöner Platz für Begegnungen und gleichzeitig ein Rastplatz für Jakobs- und Quellwanderer werden. Zu den ersten Gestaltungsvorschlägen des Obst- und Gartenbauvereins kamen die Interessen des Bläserchors Pfahlenheim, die neben einer einfachen natürlichen Gestaltung mit Natursteinen zum Ruheplatz und Treffpunkt, die Überdachung einer kleinen "Freiluftbühne" vorsehen. Die Kosten sollen je nach Umsetzung von den beiden Vereinen getragen werden.